Tags

Auf der anderen Seite (TR/D 2007)

November 16th, 2007

Migrationsroadmovie

Handlung

Ayten muss sich aus der Türkei absetzen und sucht in Bremen Ihre Mutter, während Nejat sie zugleich in Iatambul sucht. Beide finden woanders etwas was sich nicht erwartet haben.

Warum sollte man den Film sehen

Schwer zu sagen bei Roadmovies, man betrachtet halt gern die Charaktere, davon gibt es reichlich und sie habe auch etwas gemeinsames/trennendes, was es interessant macht dem Spiel zuzusehen. Gut angelegte Handlung, wie sie sich nur im Migrantenmillieu abspielen kann.

Was nervt

Die Dialoge sind manchmal etwas hölzern, von Schauspielern wie Hannah Schygulla erwartet man da doch, dass sie die Schwächen des Drehbuchs am Set korrigieren.

One Response to “Auf der anderen Seite (TR/D 2007)”

  1. Stephan Schmidt Says:

    Neon Leser? :-)

    Cheers
    -stephan

Leave a Reply